Selbsterfahrungsangebote und Vorträge

"Come Together"-Angebotsblock

Im Rahmen unseres neuen Angebotsblocks „come together“  veranstalten wir von Mitte März bis Ende Juni wöchentlich Themenabende, achtsame Spaziergänge durch Wien und Entspannungseinheiten. Zudem veranstalten wir einmal pro Monat eine gemeinsame Trancesession.  Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Themenabende - via Zoom

Inwiefern können Märchen in der psychosozialen Arbeit Anwendung finden? Was bedeutet der häufig inflationär verwendete Begriff „Trauma“ im professionellen psychosozialen Kontext? Was erwartet mich beim Lehrgang „Lebens- und Sozialberatung“? Was versteht man unter Genogramm-Arbeit? Seit Mitte März 2021 bieten wir jeden Freitagabend ab 20.00 Uhr Einheiten an, wo wir über die Angebote der Traumweberei informieren und uns aus psychotherapeutischer sowie lebens- und sozialberaterischer Sicht, unterschiedlichen Schwerpunktthemen zuwenden. Jede Woche nehmen wir uns eines anderen Themengebietes an. Fakten, Mythen und auch der gesellschaftliche Blick auf das jeweilige Thema werden aufgegriffen, beleuchtet und anschließend in einer Diskussionsrunde gemeinsam besprochen. Die Themenabende werden bis Ende Juni stattfinden.

Gibt es etwas, das dich interessiert und worüber du gerne mehr erfahren möchtest? Dann kannst du gerne für den nächsten come together-Angebotsblock (wird voraussichtlich ab Herbst 2021 stattfinden) deinen Themenvorschlag unter cometogether@scatach.org einbringen.

 

Termine:

26.3.: Märchen mit Karin Günana
9.4.: Trauma – ein häufig inflationär verwendeter Begriff, doch was bedeutet er im professionellen psychosozialen Kontext? mit Marlene Novak, BA
16.4.: Vorstellung des Lehrgangs „Lebens- und Sozialberatung“ (kostenfrei) mit Mag.a Dr.in Andrea Scheutz
23.4.: Genogramm-Arbeit mit Mag.a Anja Spahr
30.4.: Beltane-Fest mit Mag.a Dr.in Andrea Scheutz
7.5.: Psychotherapie?! Ich bin doch nicht krank! mit Marlene Novak, BA
14.5.: Was hat Schneewittchen mit der Mutter-Tochter-Beziehung zu tun? mit Karin Günana
21.5.: Themenabend entfällt – Pfingsten
28.5.: Vitalität und Regeneration dank Informationsmedizin – auf Knopfdruck mit einem kleinen, genialen All-in-One-Gerät vorgestellt von Margareta Stöger-Haselböck (kostenfrei)
4.6.: Effekte Mikroorganismen mit Mag.a Dr.in Andrea Scheutz (kostenfrei)
11.6.: Themenabend entfällt – Gemeinsames Trancen
18.6.:
25.6.: PsychotherapeutInnen. PsychologInnen. PsychiaterInnen. Lebens- und SozialberaterInnen. Wer darf was?


Die Themen zu den darauffolgenden Terminen werden noch bekannt gegeben.

 

Für die Teilnahme benötigst du:
Einen Zoom-Account.

 

Kosten:
€ 15 pro Einheit. Es gibt auch die Möglichkeit, einen Zehnerblock für € 130 zu erwerben. Bitte gib bei der folgenden Anmeldung im Feld „Deine Nachricht“ bekannt, ob du einmalig teilnehmen möchtest, oder ob du einen Zehnerblock erwerben möchtest. Nachdem du dich hier angemeldet hast, bekommst du von uns per E-Mail ein Antwortschreiben, in dem wir dir die Kontodaten für die Überweisung des Betrages mitteilen. Sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, bekommst du den Zoom-Zutrittslink an deine E-Mail-Adresse zugeschickt. Die Haftung für Schäden jeglicher Art schließen wir aus.

 

Themenabend(e)-Anmeldung:

    Entspannung am Sonntagabend - via Zoom

    „Es gibt für den Menschen keine friedlichere und ungestörtere
    Zufluchtsstätte, als seine eigene Seele.“

    Mark Aurel

    Wir alle kennen es: In hektischen Zeiten staut sich in uns der Stress und es fehlt uns oft an gesunden Ventilen, um diesen Stress wieder abzubauen. Daher haben wir uns überlegt, etwas anzubieten, was bei dieser Problematik ansetzt. Jeden Sonntagabend eröffnen wir euch einen anderen Zugang, um in Richtung ganzheitliche Entspannung zu kommen:
    Von Progressiver 
    Muskelentspannung nach E. Jacobson, wo es darum geht, nach gezielter Anspannung von einzelnen Muskelgruppen, eine Entspannung des gesamten Körpers zu erreichen; über Entspannungs- und Märchenreisen, wo der Fokus darauf gelegt ist, sich ganz auf sich selbst zu konzentrieren, um nach und nach zu einer differenzierteren Sichtweise auf eigene (oft destruktive) Denkmuster zu gelangen; bis hin zu Meditationen mit positiven Affirmationen, die durch gezielte Wiederholung zu konstruktiveren Glaubenssätzen verhelfen können. Die Übungen leiten wir jeden Sonntagabend von 20-21 Uhr via Zoom an, bei denen ihr von Zuhause aus mitmachen könnt.

    Termine:
    14.3.: Entspannungsreise durch den Körper mit Mag.a Dr.in Andrea Scheutz

    21.3.: „Die Gedanken ziehen lassen“ mit Karin Günana

    28.3.: Positive Affirmationen mit anschließender Reflexionsübung mit Marlene Novak, BA

    11.4.: Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson mit Mag.a Anja Spahr (ausnahmsweise um 18 Uhr)

    18.4.: Entspannungsreise durch den Körper mit Mag.a Dr.in Andrea Scheutz

    25.4.: Positive Affirmationen mit anschließender Reflexionsübung mit Marlene Novak, BA

    2.5.: Märchenreise mit Karin Günana

    9.5.: Entspannung von Körper und Geist mit sanften Übungen aus dem Qigong mit mit Mag. Michael Funovich

    16.5.: Positive Affirmationen mit Marlene Novak, BA

    30.5.: Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson mit Mag.a Anja Spahr

    6.6.: Märchenreise mit Karin Günana

    13.6.: Meditatives Qigong mit Mag. Michael Funovich

    20.6.: Progressive Muskelentspannung mit Mag.a Anja Spahr

    27.6.: Positive Affirmationen mit Marlene Novak, BA

    Die Themen für die weiteren Termine werden noch bekannt gegeben.

    Für die Teilnahme benötigst du:
    Einen Zoom-Account.

     

    Kosten:
    € 15 pro Einheit. Es gibt auch die Möglichkeit, einen Zehnerblock für € 130 zu erwerben. Bitte gib bei der folgenden Anmeldung im Feld „Deine Nachricht“ bekannt, ob du einmalig teilnehmen möchtest, oder ob du einen Zehnerblock erwerben möchtest. Nachdem du dich hier angemeldet hast, bekommst du von uns per E-Mail ein Antwortschreiben, in dem wir dir die Kontodaten für die Überweisung des Betrages mitteilen. Sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, bekommst du den Zoom-Zutrittslink an deine E-Mail-Adresse zugeschickt. Die Haftung für Schäden jeglicher Art schließen wir aus.

    Entspannungsübung(en)-Anmeldung:

      Achtsamer Spaziergang durch den Großstadtwald

      Ein Ausflug in die grüne Lunge von Wien. Abseits von Hauptallee und Vergnügungsbetrieben entdecken wir die Natur in und um uns. Begleitet mit sanften Bewegungs- und kräftigenden Atemübungen aus dem Qigong lassen wir uns überraschen, welche Schätze der Prater für uns zu bieten hat. Da jeder Mensch einzigartig ist, wird auf individuelle Bedürfnisse eingegangen.

      Wir entspannen uns, kommen zu Achtsamkeit und innerer Ruhe, spüren den Körper, beruhigen den Geist und finden unsere Mitte. Gleichzeitig stärken wir unsere energetische Basis und tanken Kraft.

      Leitung: Mag. Michael Funovich

      Nächste Termine:
      Mittwoch, 16.6. von 9-11 Uhr
      Mittwoch, 23.6. von 9-11 Uhr

      Treffpunkt:
      Stadionbrücke/Stadionallee beim Atominstitut

       Kosten:

      € 20. Nachdem du dich hier angemeldet hast, erhältst du von uns per E-Mail ein Antwortschreiben, in dem wir dir die Kontodaten für die Überweisung des Betrages mitteilen. Die Haftung für Schäden jeglicher Art schließen wir aus.

      Weiterführende Informationen zu Qigong und Gesundheit findest du unter der Rubrik „Info“.

      Achtsamer Spaziergang - Anmeldung:

        Ich bringe ein negatives COVID-19 Testergebnis mit (Gültigkeit der Tests: Selbsttest mit digitaler Lösung 24 Stunden, Antigentest 48 Stunden, PCR-Test 72 Stunden)Ich bringe eine ärztliche Bestätigung mit über eine in den letzten 6 Monaten überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurdeIch bringe einen Nachweis über eine COVID-Impfung mit (Erstimpfung ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung, wobei diese nicht länger als drei Monate zurückliegen darf, oder Zweitimpfung, wobei die Erstimpfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf)

        Gemeinsames Trancen - via Zoom

        Trance bietet erwiesene Wirksamkeit in Hinblick auf die psychische Gesundheit und das psychische Wohlbefinden. Einmal pro Monat bieten wir ein gemeinsames Tranceerlebnis über Zoom an. Bitte haltet dafür Folgendes bereit: Rassel (oder Trommel) und Räucherwerk.

        Termin im Juni:
        Freitag, 11. Juni um 19 Uhr

        Termin im Juli:
        Freitag, 9. Juli um 19 Uhr

        Leitung:
        Mag.a Dr.in Andrea Scheutz

        Für die Teilnahme benötigst du:
        Einen Zoom-Account.

         

        Kosten:
        € 15 pro Einheit. Es gibt auch die Möglichkeit, einen Zehnerblock für € 130 zu erwerben. Bitte gib bei der folgenden Anmeldung im Feld „Deine Nachricht“ bekannt, ob du einmalig teilnehmen möchtest, oder ob du einen Zehnerblock erwerben möchtest. Nachdem du dich hier angemeldet hast, bekommst du von uns per E-Mail ein Antwortschreiben, in dem wir dir die Kontodaten für die Überweisung des Betrages mitteilen. Sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, bekommst du den Zoom-Zutrittslink an deine E-Mail-Adresse zugeschickt. Die Haftung für Schäden jeglicher Art schließen wir aus.

         

        Weitere Informationen zur Rituellen Trance findest du unter der Rubrik „Info“.

        Gemeinsames Trancen-Anmeldung: