Workshop: Frauenspezifische Psychotherapie im Wandel der Zeit

In den letzten Jahren gab es nur mehr vereinzelt Neuerscheinungen zum Thema „Frauenspezifische Psychotherapie“.

Für mich stellen sich daher folgende Fragen:

  • Wie hat sich in den vergangenen Jahren die Arbeit mit Frauen in der Psychotherapie verändert?
    Ist das Thema erschöpft?
  • Was von dem, was vor Jahren zu diesem Thema geschrieben wurde, ist in unserer Zeit nicht mehr von Bedeutung?
  • Wie hat sich für mich selbst diese Thematik verändert?

Wir wenden uns dem Thema in diesem Workshop in einem bewährten Mix aus Theorie und Einzel- / Gruppenarbeit diesem Thema neu zu. Das wird uns in der Reflexion unserer eigenen Arbeit unterstützen.

Ort: Wien, Genaueres wird noch bekannt gegeben
Termin: 17. März 2017, 10:00 – 18:00 Uhr
Dauer: 8 Stunden
Kosten: € 150,– + 20% MwSt.
Leitung: Mag.a Dr.in Andrea Scheutz MSc MEd

Ab 6 Teilnehmerinnen (max. 15)

Anmeldung: Formular unten auf dieser Seite
Anmeldeschluss: 31. Januar 2017

Absageregelung: der Betrag wird bis vier Wochen vor der Veranstaltung bei Absage zurückgezahlt, danach nur mehr nach Nennung einer Ersatzteilnehmerin.

Nach einer fixen Anmeldung bekommen Sie bis spätestens vier Wochen vorher Unterlagen und eine Literaturliste.


Termin: 17.03.2017 10:00-18:00
Ort: TBD, TBD, Wien
Kosten: € 150,- + MwSt.
Leitung: Mag.a Dr.in Andrea Scheutz MSc MEd
Karte nicht verfügbar

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.